Strategischer Leitfaden E-Mail‑Sicherheit


Ein personenorientierter Ansatz, um Malware, Phishing und E-Mail Betrug zu stoppen.

E-Mails sind für Unternehmen unverzichtbar – und stellen aktuell das häufigste Mittel zur Malware Verbreitung dar. Heute werden über den E-Mail-Kanal sowohl höchst gefährliche Cyberattacken als auch Betrügereien aller Art verschickt. E-Mail ist damit der Bedrohungsvektor Nummer 1. Mittels Social Engineering verleiten Cyberkriminelle Anwender in Unternehmen dazu, auf unsichere Links zu klicken, Anmeldedaten einzugeben oder gar unwissentlich bei der Umsetzung der Angriffe mitzuhelfen (z. B. indem sie Geld an die Betrüger überweisen oder vertrauliche Dateien senden).

, , Strategischer Leitfaden E-Mail‑Sicherheit

, , Strategischer Leitfaden E-Mail‑Sicherheit